Roulette – der Klassiker der bekannten Casinospiele!

Roulette ist Jahrhunderte alt und beliebter denn je! Dieses legendäre Casino Spiele bringt den Glanz und Gloria von Las Vegas, Monte Carlo und Singapur direkt auf Ihren Bildschirm von dem Online Casino Ihrer Wahl! Roulette ist das beliebteste Spiel der Welt. Das unverwechselbare Roulette-Rad ist in den meisten Werbebannern von vielen Casinos verwendet worden, siehe https://www.onlineroulette.expert/. Selbst wenn man auch nur oben abgebildetes Bild betrachtet, hat man schon die Casinogeräusche im Ohr. Sprich das Hintergrundgemurmel der Spieler, die Anweisungen der Croupiers und das typische Geräusch, wenn die Kugel in den Roulettekessel geworfen wird. Dann klackert die Kugel ein paar Sekunden im Kreis, bis sie mit einem einzigartigem „Klack“ in einer der Taschen im Roulette Kessel liegen bleibt. Dazu sieht man die edlen Materialien, die zum Bau dieser tollen Glückspielmaschine verwendet wurden. Das fein gemusterte Edelholz, die verchromten oder versilberten Metallintarsien. Die fein gearbeiteten Zahlen, die die Taschen krönen. Das Objekt alleine macht das Roulette spielen schon zu einem unvergleichlichen audio-visuellen Erlebnis!

Roulette - Wie wird dieses Casinospiel denn ausgeführt und welche Unterarten von diesem Großvater der Casinospiele gibt es?

Natürlich könnte man jetzt einfach sagen: Sie platzieren einfach Ihre Wette - basierend darauf, wo Sie glauben, dass der Ball landen wird - und warten Sie, bis Ihre Nummern kommen. Es gibt 3 Varianten des Spiels: Europäisches Roulette mit 37 Nummern und einem Hausvorteil von 2,70%, Amerikanisches Roulette mit einer zusätzlichen Doppelnull und einen Hausvorteil von 5,26% und französisches Roulette. Jedes Spiel ist einzigartig und sehr unterhaltsam. "Roulette" stammt aus dem französischen Wort "kleines Rad". Der Umfang des Rades besteht aus Taschen, die zufällig von 0-36 nummeriert sind und in abwechselnd rot und schwarz gefärbt sind. Es gibt immer eine grüne Tasche nummeriert, und im amerikanischen Roulette eine zusätzliche grüne Tasche mit der Nummer "00". Im Spiel dreht ein "Croupier" (ähnlich einem Händler in Kartenspielen) das Rad in eine Richtung und dreht dann einen Ball in die entgegengesetzte Richtung auf die geneigte Fläche des Radumfangs. Wenn das Rad verlangsamt, fällt der Ball schließlich in eine der nummerierten Taschen, die die gewinnende Zahl und Farbe anzeigen werden.

Was kann man noch über Roulette lernen? Es gibt noch mehr als nur drei Arten des Spieles. Jetzt gibt es ja auch in Live!

Was möchtest du lieber online oder offline Roulette? Obwohl es das gleiche Spiel ist, gibt es einige Unterschiede, die signifikant sind, wenn das Roulette-Rad auf einem 22-Zoll-Computer-Bildschirm anstatt auf einem Tisch platziert ist. Jetzt beleuchten wir die Atmosphäre genauer. Land basierte Casinos haben viel davon, davon gehen wir aus. Der Roulettetisch ist oft das Zentrum dieser spannenden Atmosphäre. Die Leute, die an den Tisch kommen, wollen mehr ein Teil von diesem Glamour fühlen und sich einen Abend wie James Bond benehmen wollen. Dann kommt der Faktor der Bequemlichkeit! Obwohl Sie in der Regel nicht ihre Ellbogen verwenden müssen, um einen Platz am einen Roulette-Tisch zu bekommen, ist die Bequemlichkeit in heimischen Gefilden doch noch angenehmer, siehe auch www.roulette.digital. Zumal man sich nicht schick anziehen muss. Wie steht es mit der Platzierung der Einsätze? Mit den heutigen Informationen auf dem Bildschirm und den Online-Zahlungsmethoden, ist es wahrscheinlich einfacher Online zu setzen, als in den Spielbanken. Die Schlussfolgerung ist für uns ganz klar! Wenn du den Nervenkitzel-Faktor suchst, gehen Sie offline spielen. Wenn Sie Flexibilität, Anonymität und Bequemlichkeit wünschen, spielen Sie lieber online. Und immer daran denken - Sie brauchen eine Menge Glück, egal wo man spielt!

Menu